Aller Abschied tut weh

Bei der gestrigen Saisonabschlussfeier musste die U9 leider ihren langjährigen Trainer Raimund „Ralle“ Hollemann verabschieden. Ralle trainierte unsere Jungs und Mädchen seit der U7, und dementsprechend schwer fiel es ihm, das Traineramt abzugeben und den Kindern, ihn ziehen zu lassen, aber manchmal schreibt das „Berufs“-Leben leider seine eigene Geschichte. Wir bedanken uns bei Ralle für die schönen Jahre und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft! Wir werden Dich nicht vergessen! Deine 2013er/2014er 💙💛🤍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.